SKG Online

Die "Motorsportabteilung" ist ein lockerer Zusammenschluss von Motorradfahrerinnen und -fahrern, die sich einmal im Monat zu einem "Stammtisch" treffen und während der Saison gemeinsame Ausfahrten unternehmen. An Wettbewerben nehmen wir zur Zeit nicht teil.


Motorradstammtisch

Der "Motorradstammtisch" dient dem lockeren Beisammensein, dem Erfahrungsaustausch, Ölgesprächen und anderen Plaudereien. Außerdem werden zukünftige gemeinsame Aktivitäten, wie Ausfahrten, Messbesuche, Grillabende und andere Dinge geplant. Hierbei ist zu betonen, dass es keinen Mitmachzwang gibt. Oft finden sich in diesem Rahmen kleinere Gruppen, die z.B. Messen wie die "Veterama" oder die "Erlebnis Motorrad" besuchen wollen.
 
Der Stammtisch findet jeden ersten Montag im Monat um 20 Uhr statt. In der Regel treffen wir uns in der Vereinsgaststätte der SKG. Hiervon abweichende Lokalitäten werden im Vorfeld per mail den Teilnehmern bekanntgegeben. Neugierige und Interessenten können gerne unverbindlich vorbeischauen. Hierzu sollte man aber besser vorher den Veranstaltungsort erfragen.
 
Ansprechpartner:  Ingo Futterer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!email_0018.gif - 6.13 kb
 
 

Aktivitäten


Zu den Aktivitäten zählt auch immer eine Saisoneröffnungs- und -abschlussfahrt. In den letzten Jahren führten diese Tagestouren z.B. durch den Hunsrück, Taunus, Vogelsberg oder Spessart.
Ein harter Kern der Truppe trifft sich bei schönem Wetter auch regelmäßig Sonntag morgens, um noch vor dem Ausflugsverkehr durch den Odenwald zu fahren. Treffpunkt hiefür ist das Dorfgemeinschaftshaus.

Stammtisch / Erster Montag im Monat / 20:00 Uhr / Ausnahmen beachten!!!

Aktivitäten in 2018 (Planung)

- Saisonauftakt am Sonntag den 18.03 9.30h an der Kreuzgasse. Es geht Richtung Schwäbisch Hall
  östlich von Heilbronn. Tourlänge über die Landstraße ca. 150 km

- Wochenendausfahrt 09 - 10 Juni zur Mosel nach Bernkastel-Kues. Tourlänge ca.170 km.
  Albert und Klaus kümmern sich um die Fahrtroute und Unterkunft.

- Sommerfest mit Grillen am 03.08 Grillen

- Teilnahme an der Kerbe am Sonntag den 23.09. Aufgaben müssen noch verteilt werden

- Saisonabschlussfahrt am Sontag den 30.09. 1 Woche nach der Kerbe. Ziel ist noch offen.

- Am ersten September Wochenende (1.9 + 2.9) findet das Mofa Rennen auf den Acker statt.

Aktivitäten in 2017

Winterwanderung 2017

Am Sonntagmorgen, den 22 Januar trafen wir uns am Gemeindezentrum. Die obligatorische
Winterwanderung ging diesmal nach Ober-Ramstadt zum Naturfreundehaus. Das Wetter war winterlich kalt
aber auf den richtig hohen Schnee mussten wir verzichten. Schneereste waren noch vorhanden.

Nach dreistündiger Wanderung trafen wir am Haus "Frei" ein und genossen die klare Aussicht.
Der Gastraum war gut geheizt und Insgesamt 12 Biker ließen sich das Essen von der rustikalen
 Speisekarte und das gute Grohe Bier schmecken.

 

Ein Renner war das Schnitzel mit Kochkäse, Bratkartoffeln und Zwiebeln. Nachdem alle gesättigt waren,
wurde aufgebrochen
und der Rückweg angetreten.

 

Weitere Aktivitäten 2017

 - 01 April 2017 (Sonntag) Eröffnungsfahrt mit Abfahrt um 10h vom Gemeindezentrum.
         Die Tour  wurde von Klaus Blome organisiert und ging durch den Taunus nach Weilburg.

 - 29. Juli 2017 (Samstag) Grillfest mit Erleichterung des „Sparschweines“.

 - 24.September. (Sonntag) Teilnahme am Kerbe Umzug Nieder Beerbach als Pflichtveranstaltung

 - 14. und 15.10.2017 (Wochenende)  ging der Saisonabschluss über Landstraßen durch die Pfalz
        und die Vogesen nach Saint-Jean-Saverne. Die Fahrt ging in den Vogesen über wunderbare Pässe.

 

Aktivitäten in 2016

Winterwanderung 2016

Zur traditionellen jährlichen Winterwanderung am Sonntag den 17.01.2016 stellte sich Winterwetter ein,
nachdem wir im Dezember weit
estgehend auf Schnee warten mussten. Wir hatten also das richtige Wetter
ausgesucht. Vom Treffpunkt Gemeindezentrum ging es um ca. 10 Uhr gemeinsam los.
Den ersten Zwischenhalt
mit der Verkostung von Glühwein und Schnaps wurde an der Schutzhütte Sonneneck,
zwischen Ober-Beerbach und Steigerts zelebr
iert. Wie auf dem Foto zu sehen schneite es heftig
und die innerliche Aufwärmung tat allen gut.

 

Über die Kuralpe und dem Felsenmeer ging es zum, inmitten des Naturpark Bergstraße - Odenwald gelegenen,
Waldgasthaus am Borstein in Reichenbach. Um 13h30 erreichten wir das Ziel der Wanderung und ließen es
uns im gut geheizten Lokal mit rustikaler Speisekarte und Bewirtung gut gehen.


 

Das direkt am Hang und Wald gelegene Gasthaus bot einem herrlichen Ausblick auf die benachbarten Erhebungen
des Odenwaldes. Nachdem alle das Essen genossen hatten wurde die Heimfahrt angetreten.

Jahreshauptversammlung 2016

Am 1. Februar 2016 fand die Jahreshauptversammlung der MSA statt, um den Vorstand neu zu wählen und die
ersten Aktivitäten für 2016 zu planen. In der Versammlung wurde der alte Vorstand entlastet und erfreulicherweise
stand auch für die nächsten beiden Jahre der bisherige Vorstand zur Verfügung.
Es wurden gewählt:
Vorsitzender:                                       Ingo Futterer                         
Stellvertreter                                        Walter Brunner
Kassenwart:                                       Albert Kemper
Schriftführer                                        Peter Ebus

Aktivitäten und Planung für 2016

 - Die Eröffnungsfahrt wurde auf Sonntag den 10.04.2016 festgelegt.
    Abfahrt ist um 10h vom Gemeindezentrum und es geht durch den Odenwald Richtung Waldbrunn.
   Ziel ist der Biker Camp Kurbrunnen  Alte Marktstrasse 9 in 69429 Strümpfelbrunn.
   Dort befindet sich der am hösten gelegene Bikertreff im Odenwald u.a. mit einem Angebot an sagenhaften Hamburgern.

 - Grillfest mit Erleichterung des „Sparschweines“ am Freitag den 17.06.2016

 - 10. – 12. Juni findet in Niedereschach wieder das dreitägige Travel Event statt.

 - 25.09. ist die Teilnahme am Kerbe Umzug Nieder Beerbach Pflicht

 - Am 8. + 9.10. wird der Saisonabschluss in Richtung Frankenland gehen

Saisoneröffnungsfahrt 2016

Die Saisoneröffnungsfahrt am 10.04 ging diesmal über Nebenstraßen in den südlichen Odenwald nach
Strümpfelbrunn in der Nähe von Waldbrunn.
Mit insgesamt 16 Teilnehmern hatten wir eine stattliche Mannschaft zusammenbekommen.

  

Das Aprilwetter zeigte sich von der sonnigen Seite und die Temperaturen waren angenehm.
Zur Mittagspause machten wir einen Stop im Bikertreff  in Strümpfelbrunn.
Das Lokal ist berühmt für seine Burger in allen Variationen bis zum Brutalo Burger mit 700
Gramm Rindfleisch. Wir konnten an einem großen Holztisch im Hof das Essen genießen.
Nach der Rückkehr fand noch bei Albert auf der Terrasse der Abschluss statt.
Mit gekühlten Getränken hatte er bereits vorgesorgt.
Ein schöner Tag fand so seinen Abschluss.

 

 

Grillfest 2016

Das Grillfest wurde am 17.06. bei Arno Beck durchgeführt. 14 Mitglieder fanden sich zum Grillen ein.
Neben den Grillspezialitäten wurden auch Salate von den Clubmitgliedern mitgebracht.


Zum Nachtisch wurden Süße Schmankerln wie Käsekuchen und Schokoladen mit riesigen Nüssen vertilgt.
Das Sparschwein wurde teilweise geleert um die Getränke zu zahlen.
Trotz des frischen Wetters hatten wir einen schönen Abend der erst sehr spät beendet wurde.

Sommertour 2016  Tagesfahrt in den Spessart

Die Sommertour am 14.08 wurde begleitet von herrlichen Wetter. Unser Tour-Guide Albert hatte eine sehr
schöne 290 Km lange Strecke Richtung Spessart ausgesucht.
Vom Gemeindezentrum ging es über Landstraßen und Nebenstraßen Richtung Mildenberg, Marktheidenfeld.
Mittags erfolgte die Einkehr in Hafenlohr im Landgasthof zum Hirschen.
Hier wurden wir mit leckerem Essen verwöhnt. Die Rückfahrt ging dann über Wertheim und Michelstadt.
Alle kamen wieder heile daheim an wenn auch nicht gleichzeitig. An einem Halt an der Tankstelle hatten
wir ein Motorrad „verloren“.
Zum Abschluss hatte Albert hatte noch ein Abschlussbier für alle kalt gestellt.

   

 

 

Kerbe 2016

Klaus Lauterbach führte mit seinem Chevrolet Monsterpickup die Motorsportabteilung an.
Eine darauf angebrachte Soundanlage sorgte für die nötige Phonzahl und Musik.
Zwei und vierrädrige Fahrzeuge waren in bunter Mischung vertreten.
Die PS Zahlen der Zweiräder reichten von 2PS bis 120 PS.
Das sonnige Wetter und die Bands sorgten für eine gute Stimmung und eine gelungene Kerbe.

 

 

Abschlussausfahrt 2016

Unsere Abschlussausfahrt mit Übernachtung am 8./9. Oktober ging nach Bamberg.
Klaus Blome hatte diese organisiert und um 10h startete die kurvenreiche Hinreise auf Nebenstrecken
über Brensbach, Höchst, Wörth am Main, Obernburg, Lohr am Main, Breitbrunn nach Bamberg.
Im Ibishotel direkt in der Altstadt hatten wir gebucht.
Das Abendessen mit fränkischen Spezialitäten wurde im Wirtshaus zum Weinfass eingenommen.
Albert hatte einen Sonderwunsch und benötigte einen Bierwärmer.
Danach fand eine abendliche Stadtführung mit einer Bamberger Nachtwächterin statt.
Zum Abschluss gab es eine Bierverköstigung denn Bamberg, die Traumstadt an der Regnitz, wurde als
eine Symphonie in "B" bezeichnet - Bürger, Burg, Barock, Brezn
und das berühmte Bier. Am nächsten Morgen starteten wir nach einem ausgedehnten Frühstück
gegen 11h die Rückfahrt an die uns auf einer direkteren Route nach Hause führte.

 

Die SKG Nieder-Beerbach wird unterstützt von